RSS

Dienstag, 9. April 2013

Mini-Quiltchen

Als Vorbereitung auf das Quilten des größeren Stückes hab ich ein kleines Quiltchen genäht und dann mal probiert, wie ich den größeren für die Wand quilten möchte. Ich hab ihn heute nachmittag fertig gemacht, auch die Rückseite und nun denke ich, trau ich mich auch an den großen Quilt für die Wand ran. Hm, das schaut auf dem Foto direkt bissel schief aus, aber es ist echt grade geworden und liegt auch gut flach. Und die Farben sind sogar auch recht gut getroffen. Ich hoffe, man kann gut sehen, dass ich teilweise die vertikalen Streifen durchgequiltet hab und einige bloß am Rand, damit ein hoch-tief-Muster entsteht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen