RSS

Samstag, 30. Juni 2012

meine Winnie

Liebe Marina,

guck, so wohnt meine Winnie derzeit auf meinem Balkon. Sie steht jetzt auf der Windseite und vorgestern hab ich sie nun doch mal chemisch eingekeult.
Momentan denk ich, gehts ihr wenigstens nicht schlechter, heute hab ich ganz genau hingeschaut und bilde mir ein, sie fängt an, neue Blätter zu schieben. Aber das muss ich erstmal noch 2-3 Tage beobachten, sicher bin ich mir da noch nicht. Die Hoffnung ist es halt, die mich antreibt. Der Topf jedenfalls ist bestimmt hoch genug, damit sie ihre langen Wurzlen ausbreiten kann.

Freitag, 29. Juni 2012

Färbeorgie

Ich hab gefärbt und mein Bad hängt jetzt voller Wollstränge. Einen davon darf sich Michas Schwester aussuchen, sie lernt nämlich grad Sockenstricken und zur Motivation möcht ich ihr einen handgefärbten Strang schenken. Ich hoffe einer wird ihr schon gefallen.

Samstag, 23. Juni 2012

Seifentorte zum 80. Geburtstag

Die nächsten wichtigen Ereignisse in der Familie werfen ihre Schatten voraus, nächste Woche wird die Mam meines Freundes Michael 80 Jahre alt.
Zu diesem Anlass habe ich ihr eine Seifentorte "gebacken". Das ist das fertig verpackte Ergebnis. Ich bin schon mal total gespannt, was sie dazu sagt, damit rechnet sie nämlich im Leben nicht.

Montag, 18. Juni 2012

Zu Besuch bei meiner Freundin Marina

Damit ich nicht noch den Titel klaue, hab ich mir selber einen ausgedacht *gg*
Meine Freundin Marina hat nämlich einen schönen Bericht über meinen Besuch bei ihr geschrieben, den ich natürlich mit ihrer freundlichen Genehmigung euch nicht vorenthalten möchte :-)
Ich hatte mich ja auch zu diesem Zeitpunkt mit ihr verabredet, weilwir beide zum Spinn- und Filzfest nach Wahlsdorf fahren wollten. Einen Bericht über den Markt dort hat sie auch in ihrem Bericht verlinkt.
Es hat mir echt so gut gefallen, dass ich mit dem Gedanken spiele, im nächsten Jahr gleich wieder hinzufahren und natürlich meine Freundin mal wieder zu besuchen. Schließlich wohnen viele Kilometer voneinander entfernt.

Ihre netten Zeilen könnt ihr hier nachlesen.

Sonntag, 3. Juni 2012

kleiner Erfolg

Guckt mal :-))
Die Idee ist von meinem Sohn, das erste Mal habe ich auf meinem Balkon 2 Tomatenpflanzen. Er hat mir beim Pflanzen natürlich geholfen, gießen übernehme ich.
Und nun - heute hab ich sie entdeckt - die ersten kleinen Tomaten *freu*